Newsletter
Kontakt
Login

P. Ivan Dugandizic

Pater Ivan Dugandžić, geb. 1943 in Krehin Grac, Gemeinde Čitluk. Die Mittelschule besuchte er in Zadar und in Dubrovnik. Das Studium der Philosophie und der Theologie begann er in Visoki und beendete es in Königstein (Deutschland), wo er auch das Diplom absolvierte. 1969 wurde er  in Frohnleiten zum Priester geweiht. Das Doktorat in der Theologie der hl. Schrift erreichte er 1976 in Würzburg. Von 1970 bis 1972 wirkte er in Medjugorje und von 1985 bis 1988 war es Sekretär der franziskanischen Provinz in der Herzegowina, Erzieher der Novizen, Erzieher der Alumnen, Guardian im Seminar der franziskanischen herzegowinischen Provinz in Zagreb, Professor am KBF, Vorsitzendeder am Lehrstuhl für die hl. Schrift im neuen Testament am KBF und an der Universität in Zagreb. Er schreibt Bücher, Artikel und Rezensionen, er übersetzt, nimmt an Fachversammlungen teil und arbeitet an öffentlichen Fachblättern mit, leitet Fachabteilungen und ist Mitglied von Fachausschüssen. Das Manuskript seines Buches "Die biblische Theologie des neuen Testamentes" aus dem Jahre 2004 wurde als Lehrbuch an der Universität in Zagreb Angenommen. In Medjugorje lebte und wirkte er von 1970 bis 1972 und von 1985 bis 1988. Seit August 2013 ist wieder in Medjugorje - als Pfarrvikar.

Themen dieser Seite