Newsletter
Kontakt
Login
Pilger- und Gebetsgruppen- Leitertreffen

27. Internationale geistliche Erneuerung der Veranstalter von Pilgerreisen, Leiter der mit Medjugorje verbundenen Friedenszentren, Gebets- und karitativen Gruppen

Liebe Freunde,

aufgrund der Situation, die durch das Coronavirus verursacht wurde, teilen wir Ihnen mit, dass die geistliche Erneuerung für die Organisatoren der Pilgerreisen, Leiter der Friedenszentren und Medjugorje Gebets- und Karitativgruppen bis auf weiteres verschoben wird. Wir werden Sie auf unserer Website über den neuen Termin informieren.

Quellemedjugorje.hr

Aufforderung an die Teilnehmer

Das Phänomen von Međugorje hat viele auf der ganzen Welt zur Herausgabe unterschiedlicher Publikationen angeregt. Wir würden gerne über die ganze Vielfalt dieser Publikationen verfügen und sie im Archiv des Informationszentrums Međugorje aufbewahren. Deshalb bitten wir Sie, uns folgendes nach Međugorje zu übermitteln:
1. Ihre Zeitschriften, Rundschreiben, Zeitungen, Bücher, Audio- und Videoaufzeichnungen und sonstige Publikationen - nach Möglichkeit zwei Exemplare     
2. Sollten einzelne Personen oder Organisationen ein Privatarchiv in Zusammenhang mit den Ereignissen von Međugorje besitzen, bitten wir Sie nach Möglichkeit Originale und/oder Ablichtungen und/oder wenigstens das Verzeichnis der Inhalte uns zuzustellen.
Bitte Vor- und Familienname oder Name der Organisation sowie Adresse und Kontakt angeben.

Zustellung an folgende Adresse:
INFORMATIVNI CENTAR „MIR“ MEĐUGORJE
ZA ARHIV, MARIJA DUGANDŽIĆ
Gospin trg 1, BiH-88266 Međugorje
Bosnien und Herzegowina       

Wir bitten Sie diese Aufforderung an alle, von denen Sie wissen, dass sie sich mit der Verlagstätigkeit im Zusammenhang mit den Ereignissen von Međugorje befassen, zu übermitteln.   
Wir bedanken uns bei Ihnen für alles was Sie tun!
Informationszentrum "MIR" Medjugorje

Erstes internationales Treffen im Juni 1994

Anläßlich des 13. Jahrestages der Erscheinungen der Mutter Gottes fand in Medjugorje am 22. und 23. Juni 1994 das erste Gebets- und Bildungsseminar statt, das für die Leiter von Gebets- und Caritativgruppen sowie von Friedenszentren, die auf Anregung der Medjugorje-Erscheinungen entstanden sind, vom Pfarramt Medjugorje organisiert wurde. An dieser Begegnung nahmen Vertreter aus Australien, Neuseeland, Südafrika, den USA und Europa teil. mehr

Zeugnisse und Rückmeldungen zu den Seminaren der letzten Jahre

U.a. über den Nationalen Rat für Medjugorje in Irland, von Pater Charli Nakouz und Sara Chaya aus dem Libanon, von Früchten aus Medjugorje etc. mehr

Vorträge der Seher während des Seminars 2014

Während des Seminars sprachen Mirjana und Jakov zu den anwesenden Teilnehmern.

Verlinkung der Videos:

Mirjana Dragicevic-Soldo

Jakov Colo

© Informationszentrum “MIR” Medjugorje; www.medjugorje.hr