Newsletter
Kontakt
Login

Initiative zur Eröffnung eines Seligsprechungsverfahrens für P. Slavko Barbaric

Heute begehen wir den 20. Todestag von P. Slavko Barbaric. Daher haben wir uns in den letzten Wochen und Monaten viel mit ihm auseinandergesetzt. Seine Geradlinigkeit, sein sich verzehren im Dienste am Nächsten, sein priesterliches Wirken sind uns Vorbild und Ermutigung.
Wir glauben, dass er am Throne Gottes nicht ausruht, sondern gerne Fürsprache für uns hält. In unseren Herzen ist der Wunsch entstanden, dass Er auch offiziell in der Kirche als Fürsprecher angerufen werden darf. Es ist üblich, dass die Initiative für ein Prüfungsverfahren zur Seligsprechung vom Volk ausgeht. Diesen Weg möchten wir heute beginnen.
Über die weiteren Schritte werden wir Euch auf dem Laufenden halten.

Euer Medjugorje Deutschland e.V.

Beuren, 24.11.2020

Interessante Geschichten, Worte, Kurzclips uvm. anlässlich des 20. Todestages von P. Slavko Barbaric könnt Ihr >>hier<< nachlesen.