Newsletter
Kontakt
Login

Im Juli 2018 tritt Erzbischof Hoser seinen Dienst als Apostolischer Visitator in Medjugorje an

Erzbischof Hoser beginnt seinen Dienst in Medjugorje


Erzbischof Hoser, emeritierte Bischof von Warszawa-Praga war bereits zuvor als Sondergesandter des Papstes für Medjugorje im Einsatz. Er sollte sich ein Bild über die seelsorgerliche Betreuung der Pilger machen. Diesem Auftrag soll er auch als Visitator nachgehen. Es gehe darum, „eine ständige und dauerhafte Begleitung der Pfarrgemeinde von Medjugore und der Gläubigen sicherzustellen, die sich dorthin auf Pilgerschaft begeben“. Im Juli 2018 trat Erzbischof Hoser seinen Dienst in Medjugorje an. Alle Berichte zum Apostolischen Visitator können Sie auf dieser Seite nachlesen.
Quellenangaben: Deutsches Informationszentrum für Medjugorje

Übersicht