Newsletter
Kontakt
Login

Fam. Vistica

Blanka’s (25J.) Mann, Ivan (30 J.), kam im August 2016 bei einem Autounfall ums Leben. Sie war mit ihrem vierten Kind schwanger, das sie leider im Oktober verlor. Kinder: Gabriela (7 J.), David (3 J.) und Mario (1 J.).

Ivan stammt aus einer bitterarmen Familie mit acht Geschwistern, für die wir vor 13 Jahren zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer angebaut haben; Ivan arbeitete vier Jahre in unserem humanitären Lager in Medjugorje und erwies sich als fleißiger Arbeiter. Blanka und Ivan lebten mit ihren Kindern im Haus der Schwiegereltern; da bereits 13 Menschen im Haus leben, musste Blanka nun zu ihrer Mutter nach Buna ziehen. Blankas Mutter Davorka (46 J.) lebt dort in einem heruntergekommenen Fertigteilhaus mit Blankas Bruder Ognien (24 J.), der Gelegenheitsarbeiter ist. Das Haus gehört Davorka; es ist in desolatem Zustand, das Wellblechdach ist undicht, die Wände feucht, die Räume äußerst ärmlich. Blanka hat keinerlei Einkommen, sie erhält lediglich €60 monatlich vom Sozialamt.

Wir haben 2 Schlafzimmer angebaut und das bestehende Haus renoviert (Armierung der Wände, neues Dach, neue Böden, neues Mobiliar etc). Kosten € 28.000.