Newsletter
Kontakt
Login

Fonds für kinderreiche Familien

Mit dem „Fonds für kinderreiche Familien“, den Pater Slavko Barbarić 1997 gegründet hat, versuchen wir Großfamilien zu helfen, die aufgrund des Krieges, Krankheit oder anderen unvorhersehbaren Ereignissen, unverschuldet in Notsituationen geraten sind, und ohne fremde Hilfe in menschenunwürdigen Umständen leben. Wir helfen den Familien indem wir ihnen das geben, was sie am Notwendigsten benötigen – Lebensmittel, Möbel, Haushaltsgeräte, Holz für den Winter, Hausrenovierungen (Einleitung von Fließwasser; Bau von Senkgruben; Aus- und Anbau von Badezimmern, WC, Küchen,  Erneuerung oder Isolierung von Dächern und Fassaden); wir kümmern uns auch um Betagte und Kranke, besorgen spezifische, meistens sehr teure Medikamente, Windeln etc.

Wir konzentrieren uns auf arme Großfamilien, die keinen Vater haben oder deren Familienoberhaupt aus gesundheitlichen Gründen nicht arbeiten kann, sowie Familien mit behinderten Kindern. Derzeit betreuen wir mehr als 40 arme Familien regelmäßig, leisten aber auch einmalige Hilfe in besonders dringenden Fällen.

Unterstützung

Möglichkeit zur Unterstützung der Projekte können Sie hier nachlesen.

Liste dringend benötigter Medikamente

Einige der Familien, die unterstützt werden

Fam. Mijatović geistig behinderte Mutter lebt ohne Wasser in einem baufälligen Haus - Beginn 2017

Fam. Barac lebte in einem baufälligen Haus in Medjugorje - 2017 Renovierung des Hauses

Fam. Andacic Vater lebt mit seinen drei Kindern in einem feuchten Haus - 2017 Renovierung

Fam. Kladusak Sohn ist körperlich schwer behindert - 2017 Renovierung

Fam. Ruzic leben in zwei Containern ohne fließend Wasser - 2016 Bau eines Hauses

Fam. Blazevic leben zu siebt in zwei feuchten Zimmern - 2016 Renovierung

Fam. Colic leben in einem halbfertigen Haus - 2016 Fertigstellung des Hauses

Fam. Vistica Mann starb bei einem Autounfall und hinterließ Frau mit 3 Kindern - 2016 Renvoierung

Fam. Kosic lebt mit 5 Kindern in einer 36m² großen Wohnung - 2015 Renovierung

Fam. Pavlovic hat 4 Kinder und lebt in einem heruntergekommenen Haus - Beginn Herbst 2015

Fam. Sakoc leben mit 3 Kindern in einem heruntergekommenen Haus - 2015 Renovierung

Fam. Juric Mutter starb und hinterließ 3 Kinder - 2015 Hausbau

Fam. Vulic lebt mit 5 Kindern in einem uralten Seinhaus - 2015 Hausausbau

Fam. Primorac Mutter ist an MS erkrankt - 2015 Umbau beendet

Fam. Roso mit 5 Kindern lebt in sehr ärmlichen Verhältnissen - 2014 Totalrenovierung

Fam. Cuk Dusanka lebt mit ihren zwei geistig behinderten Schwestern - Beginn Juli 2014

Fam. Carapina mit 6 Kindern in einem abgelegenen Bergdorf - Beginn Juni 2013, Ende 2015

Fam. Puljic schwangere Frau mit einem Kind, sehr ärmliche Verhältnisse - Beginn 2013

Fam. Praljak mit 3 Kindern in 2 Zimmerwohnung - Beginn 2013

Fam. Peric 3 Kinder, davon sind 2 Kinder behindert - Beginn März 2013

Fam. Bebek mit 5 kleinen Kindern in schwierigen Verhältnissen - Beginn 2013

Fam. Brajkovic aus der Nähe von Mostar - Ende 2012 abgeschlossen

Fam. Ancic mit 9 Kindern - 2012 Umgau abgeschlossen

Fam. Vucina mit 7 Kindern - 2011 Umbau abgeschlossen; weitere schulische Hilfe

Fam. Grbavac in Grab bei Ljubuski - 2010 Anbau eines Badezimmers abgeschlossen

Ivan in Hamzici, von Geburt an gelähmt

Fam. Bulic in Klobu, 20 km von Medjugorje entfernt - im Herbst 2009 abgeschlossen

Fam. Korac in Cerin nahe Citluk - im Mai 2009 abgeschlossen

Fam. Lavic, 8-köpfige Familie - Umbau abgeschlossen, weitere medizinische Hilfe bis 2010