Newsletter
Kontakt
Login
Online-Gebetskalender

Immerwährendes Gebet für die schwierige Zeit

Ermutigt durch die Botschaft vom 25.03.20 wollen wir Euch zu einem immerwährenden Gebet während der schwierigen Zeit aufrufen. In dieser Botschaft sagt sie … Ihr werdet die Bekehrung in euren Herzen und Familien sehen, das Gebet wird gehört, Gott wird euer Flehen erhören und euch den Frieden geben. ….

Ja, Gott wird unser Gebet und Flehen erhören. Sie sagt es, also ist es – Punkt. Obwohl die Zahl der täglichen Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Deutschland noch weiter steigt – am 26.03. waren wir bei ca. 5.000 täglichen Neuinfektionen – darf uns diese Zahl nicht erschrecken oder gar entmutigen. Nein, Ihr Lieben, sie hat es gesagt, also ist es! Diese Zahlen sind höchstens für die Fernstehenden beängstigend, aber niemals für uns. Seit beinahe 40 Jahren ist sie mit uns und jeder von uns hat seither genügend persönliche und liebevolle Beweise ihrer Nähe zu ihren Kindern gespürt. Wir vertrauen ihr, wir glauben daran und wenn sie es sagt, ist es so – Punkt!

Wie ich es spüre ist es genau die Zeit, welche der Widersacher nutzt um in uns immer wieder Zweifel zu säen - so als würden wir gesiebt und der Wind bläst die Spreu davon. Nein, wir sind Weizen und lassen den noch so kleinsten Zweifel in uns gar nicht erst aufkommen. Wir vertrauen ihr und wenn sie es sagt, ist es so – Punkt!

Daher bieten wir Euch diesen Gebetskalender zum Beten und Flehen in dieser schwierigen Zeit an, in welchen Ihr Euch stundenweise eintragen könnt. Wie Ihr diese Zeit gestaltet, überlassen wir jedem Einzelnen. Unten ist dann auch noch die Möglichkeit einen Kommentar zu schreiben.

Und wenn dann in Kürze die Zahl der täglichen Neuinfizierungen zurückgehen wird, dürfen wir ihr voll Freude für ihre Fürsprache danken. Denkt daran: Nicht den geringsten Zweifel aufkommen lassen!

Und vergesst die Heilige Corona nicht. Derzeit beten wir eine 9-tägige Novene zu Ihr (https://www.medjugorje.de/kirche/gebete/novenen/novene-zur-hl-corona/). Ihren Festtag feiert die Kirche am 14. Mai. Gemäß dem Heiligenkalender ist sie die Patronin für Schatzgräber, Geldangelegenheiten, Metzger und auch für Seuchen und Unwetter. Welch ein Wink mit dem Zaunpfahl Gottes.

Gebetskalender

tooltip
Uhr
00-01
01-02
02-03
03-04
04-05
05-06
06-07
07-08
08-09
09-10
10-11
11-12
12-13
13-14
14-15
15-16
16-17
17-18
18-19
19-20
20-21
21-22
22-23
23-00
Mi 01.07.2020
Vera
gertrud
Maria
Caroline
Elisabeth...
Marlies S...
xaver
A.R
Franz/Gab...
Erwin
Marlies Z...
Barbara
Marlies Z...
Do 02.07.2020
Sr.Klara
Vera
gertrud
Maria
Caroline,...
gabi, Fra...
Franz/Gab...
xaver
Maria R.
A.R
Maria
Erwin, Fr...
Franzi
Franzi
Barbara
Marlies Z...
Fr 03.07.2020
Vera
Maria
Franzi
Sr.Klara
xaver
A.R
Gabi/Fran...
Gabriele
Thomas
Franzi
Franzi
Barbara
Rosa
Sa 04.07.2020
Vera
gertru
Maria
Elisabeth
Elisabeth
xaver
A.R
Elisabeth
Elisabeth
Barbara
So 05.07.2020
Vera
Maria
xaver
A.R
Barbara
Mo 06.07.2020
Maria
Marlies S
A.R
Di 07.07.2020
Maria
xaver

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (61)

  1. Hans Haas
    Hans Haas am 04.04.2020
    Ich freue mich an der Gebetsaktion teilnehmen zu können und vielleicht kann ich mit dem Vers aus Petrus 5,10 Hoffung und Stärkung vermitteln!
    "Der Gott aller Gnaden aber, der der euch in (der Gemeinschaft mit) Christus zu seiner ewigen Herrlichkeit berufen hat, wird euch, die ihr kurze Zeit leiden müsst, wieder aufrichten, stärken, kräftigen und auf festen Grund stellen."
    Petrus 5,10
    0
  2. Helga Plettner
    Helga Plettner am 03.04.2020
    Danke, daß ich diese Seite online finden konnte - war bereits 3x bei euch - bin 81 Jahre und werde auch beten - wir dürfen ab 65 Jahren nicht mehr auf die Straße - gut so - bitte könnt ihr mir per Mail die monatlichen Botschaften schicken - danke - ich wünsche euch allen Gottes Segen.
    0
  3. Sabine Maurer
    Sabine Maurer am 03.04.2020
    Super Idee, danke und behüt' euch Gott!
    0
  4. Martin Schott
    Martin Schott am 01.04.2020
    Jungfrau Mutter Gottes mein, laß mich ganz dein Eigen sein.
    0
  5. Krönung-Friedrich Martina
    Krönung-Friedrich Martina am 01.04.2020
    Ich beteilige mich sehr gerne an dem immerwährenden Gebet! Ich möchte gerne täglich von 15-16 Uhr beten. Gott schütze euch alle
    0
  6. Anna Hinger
    Anna Hinger am 01.04.2020
    Danke, ewiges Vergelts Gott für die Einladung zum Gebet.
    Wünsche Euch allen Gottes Schutz und Segen und den Mütterlichen Schutz und Segen unserer Gottesmutter.
    Jesus ich Vertraue auf Dich. Sorge Du. Im Gebet verbunden.
    0
  7. Brigitte Pommé
    Brigitte Pommé am 31.03.2020
    Gerne komme ich der Einladung zum Gebet nach. Vertrauen wir unserer lieben himmlischen Mutter, die ihre Kinder nie im Stich lässt.
    Im Gebet verbunden
    0
  8. Hedi Wiedemann
    Hedi Wiedemann am 31.03.2020
    Gott segne und behüte euch alle. Wir vertrauen auf die Fürsprache unserer lieben Gottesmutter.
    0
  9. Elfriede Habison
    Elfriede Habison am 29.03.2020
    Danke für die Einladung zum Gebet! Machen hier gerne mit und wünschen allen viel Kraft und Gottes Segen sowie den Schutz der Gottesmutter Maria! Vertrauen wir auf die Barmherzigkeit Gottes!
    0
  10. Gudrun Heim
    Gudrun Heim am 28.03.2020
    Im Gebet verbunden
    0