Newsletter
Kontakt
Login
Aktuell

Bitte um Unterstützung

  29.06.2020

bei der Übertragung des Abendgebetsprogramms!


Verehrte Medjugorje-Freunde, Zuschauer und Zuhörer unseres Gebetsprogramms!

Gelobt seien Jesus und Maria!

Viele von Ihnen haben sich in letzter Zeit bei uns gemeldet, da sie Schwierigkeiten bei der Einzahlung ihres Beitrags (zur Erweiterung der Übertragungskapazität des Abendgebetsprogramms mit Übersetzungen in mehrere Sprachen) auf unsere Konten hatten. Dafür bitten wir um Entschuldigung.

Dazu möchten wir folgendes Problem erwähnen, das für uns mit großen Schwierigkeiten verbunden war: Bei manchen Transaktionen , z.B. wenn die Einzahlung ein paar Euro sind, sind die Kosten, die wir für die Provision bezahlen mussten, deutlich höher, als die Einzahlung selbst. Somit haben Sie und wir nur den Banken geholfen.

Auf Ihren Wunsch hin, hat unser Medienhaus ICMM es nun geschafft, ein PayPal-Konto zu eröffnen und damit dieses Problem zu lösen. Sie können jetzt auch Ihren Mindestbetrag einbezahlen und somit an den Kosten der Produktion, Übersetzung und Übertragung unseres Programms weltweit teilnehmen.

Die Anweisungen dazu finden Sie hier in den Aktualitäten. Bei Fragen können Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse kontaktieren: mir(Bitte entfernen)@medjugorje(Bitte entfernen).hr

Wir würden uns freuen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, und sich, wenn Sie es wünschen, unserer großen Gebetsfamilie anschließen, indem Sie ihren Vor- und Nachnamen hinterlassen.

Vielen Dank im Voraus. Möge die Fürsprache der Königin des Friedens Sie begleiten, in der Hoffnung, dass wir uns auch bald wieder in Medjugorje sehen werden!

Pater Marinko Šakota,
Pfarrer der Pfarrgemeinde Medjugorje

Link zur Spendemöglichkeit via PayPal: www.paypal.me/mirmedjugorje

Quelle: medjugorje.hr


Zurück