Newsletter
Kontakt
Login

Begegnung mit den Jugendlichen

Das Treffen im Diözesanen Jugendzentrum "Johannes Paul II." war eine Art ‚Mini-Weltjugendtag‘ und die Botschaft von Papst Franziskus an die Jugendlichen lautete u.a.: Klebt nicht am PC!
(mehr zu dieser Begegnung - Radio Vatikan)

Beim Verlassen des Jugendzentrum richtete Papst Franziskus spontan das Wort an die Jugendlichen außerhalb des Gebäudes:
"Liebe Jugendliche! Die Aufgabe, die ich euch übergebe – macht Frieden, lebt den Frieden, den Friede, der euch Freude bringt. Der Friede, der alle zusammenführt – Serben, Juden und Orthodoxe. Wir beten alle zu einem Gott. Seid gesegnet und betet, bitte betet für mich!"